Herzlich willkommen in der

Kontakt

Zuweisende Ärzte
Angebot Sprechstunde

Berichtsanfragen (Montag-Freitag)
BerichteTRA@usz.ch

Notfälle Traumatologie
Tel. +41(0)44 255 60 60
(24 Stunden, 365 Tage)

Klinik für Traumatologie
Rämistrasse 100
8091 Zürich
Tel. +41 (0)44 255 27 55
Tel. +41 (0)44 255 11 11
traumatologie@usz.ch

​Besuchszeit: 13h bis 20h


Die Klinik für Traumatologie ist jetzt auf2000px-YouTube_Logo_2017_svg.png 

News

  • 13.09.2019

    Harald Tscherne Lecture IV

    ACL 40 Years of Learning - Prof. Freddie Fu, Pittsburgh, hielt am 13.09.2019 die Harald Tscherne Lecture an der Klinik für Traumatologie, Universitätsspital Zürich Prof. Fu ist weltweit bekannt für seine bahnbrechenden chirurgischen Techniken zur Behandlung von Sportverletzungen an Knie und Schulter sowie für seine umfangreichen wissenschaftlichen und klinischen Forschungen zur Biomechanik solcher Verletzungen. Aufgrund seines Rufs zieht Prof. Fu Patienten aus der ganzen Welt an. Unter der Leitung von Prof. Freddie Fu hat sich die Einrichtung UPMC zu einer weltweit grössten, umfassendsten und angesehnsten Kliniken und Forschungszentren entwickelt. Der Komplex, der teilweise von Prof. Fu entworfen wurde, beherbergt auch die Innen- und Aussentrainingslager der University of Pittsburgh PANTHERS und der PITTSBURGH STEELERS. mehr
  • 28.08.2019

    Weltklasse Zürich, Erstversorgung bei Verletzungen durch Klinik für Traumatologie USZ mit Dr. Thomas Rauer

    Während des Events Weltklasse Zürich, Leichtathletik, ist die Klinik für Traumatologie des Universitätsspitals Zürich mit Oberarzt Dr. Thomas Rauer, ehemaliger Spitzensportler, vor Ort und betreut die Sportler bei allfälligen Verletzungen. mehr
Alle News

Veranstaltungen

  • 19.09.2019 - 20.09.2019

    Masterkurs Altertraumatologie - für Geriater und Unfallchirurgen

    Entwickelt von der AG Alterstraumatologie der DGU (Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie) hat sich der Masterkurs Alterstraumatologie als "State-of-the art" Kurs etabliert. Was ist bei der Versorgung von osteoporotischen Knochenbrüchen bei älteren Patienten zu beachten? Worauf kommt es beim geriatrischen Co-Management an? Der Masterkurs Alterstraumatologie vermittelt hierzu praxisnah und fachübergreifend unfallchirurgisches und geriatrisches Wissen. Dieser Kurs richtet sich an Unfallchirurgen und Geriater, vermittelt theoretischen Background zur Frakturversorgung und Co-Management nach dem neuesten Stand der Wissenschaft. Siehe dazu die Vorankündigung. mehr
  • 30.09.2019 - 04.10.2019

    Traumakurs Sylt - AIOD Akademie

    Vom 30.09.2019 bis 04.10.2019 findet der traumatologische Basiskurs unter der wissenschaftlichen Leitung der Klinik für Traumatologie USZ (Prof. Dr. C. Hierholzer / Prof. Dr. H.-C. Pape) in Sylt statt. Der Kurs wird von der AIOD Deutschland e.v. organisiert und durchgeführt. Dieser Traumakurse wird von den Teilnehmer aus Deutschland, Schweiz, Osterreich als wichtiger und relevanter Fortbildungskurs bewertet, der sich insbesondere für die Vorbereitung zur Facharztprüfung eignet. Dieser Traumakurs ist als traumatologischer Basiskurs konzipiert und umfasst die Schwerpunkte "Extremitäten- und Kindertraumatologie". Vormittags werden die relevanten Themen der Unfallchirurgie und Orthopädie in Übersichtsreferaten umfassend dargestellt und die Teilnehmer auf den neuesten wissenschaftlichen und evidenzbasierten Wissensstand gebracht. Nachmittgs werden Hand-on-Workshops angeboten, bei denen die Kursteilnehmer in Kleingruppen die Osteosyntheseverfahren am Kunstknochen selbständig unter Anlteiung durchführen können und in denen durch Tutoren alle Implantate, Instrumente und Applikatonen fundiert erklärt werden. Weiterhin werden Seminare abgehalten, die die Vortragsthemen aufgreifen und in denen unfallchirurgische Themen vertieft und Probleme diskutiert werden mehr
Alle Veranstaltungen

 ATLS.pngDGU_CERTiQ_Siegel_ATZ_web_gross.jpgimages.png

Zum Seitenanfang

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.