3rd Swiss Orthogeriatrics Day

Bitte reservieren Sie sich dieses Datum.

Stürze und Knochenbrüche im Alter sind eine grosse Herausforderung.
In den letzten 20 Jahren sind weltweit zahlreiche Studien über den Nutzen einer geriatrisch-traumatologischen Kooperation erschienen.
Datum
28.10.2020
Zeit
14.00 bis 18.15 Uhr
Ort
UniversitätsSpital Zürich
Grosser Hörsaal Ost,
Adresse
Gloriastrasse 29
8091 Zürich

​Registration und weitere Informationen folgen ab mitte April 2020

Flyer Save the Date (PDF)

Mehr zum Fachwissen.

Einige Publikationen:
Implementation of new standardoperating procedures for geriatric trauma patients with multiple injuries: asingle level I trauma centre study. 
Peterer L, Ossendorf C, Jensen KO, Osterhoff G, Mica L, Seifert B, Werner CML, Simmen HP, Pape HC, Sprengel K.
BMC Geriatr. 2019 Dec 19;19(1):359. doi: 10.1186/s12877-019-1380-z.

Association between CaregiverRole and Short- and Long-Term Functional Recovery after Hip Fracture: AProspective Study.
Nardi M, Fischer K, Dawson-Hughes B, Orav EJ, Meyer OW, Meyer U, Beck S, Simmen HP, Pape HC, Egli A, Willett WC, Theiler R, Bischoff-Ferrari HA.
J Am Med Dir Assoc
. 2018 Feb;19(2):122-129. doi: 10.1016/j.jamda.2017.08.009. Epub 2017 Sep 30.

Development of geriatric trauma centers -- an effort by the GermanSociety for Trauma and Orthopaedics.
Pape HC, Friess T, Liener U, Ruchholtz S, Schmucker U, Sturm JA, Buecking G, Riem S, Hartwig E.
Injury. 2014 Oct;45(10):1513-5. doi: 10.1016/j.injury.2014.08.006. Epub 2014 Aug 8. No abstract available.

Co-management in geriatric hip fractures

Pape HC, Knobe M. Eur J Trauma Emerg Surg (2016) 42: 795-796.


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.