Polytrauma Management - Beyond ATLS -

Dieser 2-tätige Kurs findet vom 24.-25.10.2017 während des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin (DKOU 2017 - BEWEGUNG ist LEBEN) statt.

Im Jahr 2002 wurde der englischsprachige Kurs "Polytrauma Management  beyond  ATLS" von Prof. Peter Giannoudis und Prof. Hans-Christoph Pape initiiert. Er ist zur Ergänzung bestehender Konzepte, so z.B. ATLS und DSTC, gedacht. Der Kurs beschäftigt sich deshalb genauer mit der Phase nach ATLS, d.h. dem gesamten klinischen Verlauf inklusive Rehabilitation - und deshalb trägt der Kurs den Namenszusatz "Beyond - ATLS"

Als Zielgruppe werden folgende Teilnehmer aus unterschiedlichen Disziplinen (Unfallchirurgen  und Intensivmediziner, Neurochirurgen, Viszeralchirurgen) definiert:
Erfahrene Assistenzärzte (ab dem 4. Ausbildungsjahr), Oberärzte, Notärzte und Notfallmediziner, Rettungssanitäter.

Wir würden uns über Ihre Anmeldung freuen.
Datum
24.10.2017 - 25.10.2017
Zeit
14.00-18.00 am 24.10.2017 und am 25.10.2017 von 9.00-12.30
Ort
Messe Berlin
Eingang Süd, Raum Weimar 1
Adresse
Jafféstrasse
14055 Berlin